PHYSIOTHERAPIE

Rückenschmerzen? Nackenschmerzen? Gelenksschmerzen? Fehlhaltung? Akute Verletzung? Oder frisch operiert?

Das Ziel der Physiotherapie ist es Funktionsstörungen des Bewegungsapparates zu beseitigen, natürliche Bewegungsabläufe wiederherzustellen und dadurch Ihre Symptome zu lindern und Ihnen einen schmerzfreien Alltag zu ermöglichen.

Dies erreichen wir durch gezielte aktive Übungen, welche individuell an Ihr Problem angepasst werden, sowie passiven therapeutischen Maßnahmen zur Verbesserung von Bewegungseinschränkungen und zum Lösen von Verspannungen.

Nach Verletzungen oder Operationen erhalten Sie professionelle Begleitung auf Ihrem Weg zurück in Alltag, Beruf und Sport.

 

IHR WEG ZUR THERAPIE

  1. Sie benötigen eine ärztliche Überweisung zur Physiotherapie - optional 6x45min. Diese erhalten Sie bei ihrem Hausarzt oder Facharzt.
  2. Vereinbaren Sie einen Termin zur Physiotherapie.
  3. Bringen Sie zum ersten Termin sämtliche relevante Befunde/Bilder mit.
  4. Nach Behandlungsende erfolgt die Abrechnung nach Wahlarztsystem und Sie können die Rechnung dann bei Ihrer zuständigen Krankenkasse einreichen. Je nach Kasse variiert der Selbstbehalt. Bei der OÖGKK beträgt dieser zur Zeit etwa 35€ pro 45 min/Einheit.  Zusatzversicherungen decken teilweise den Selbstbehalt.

Bitte beachten Sie: Termine die nicht mindestens bis 12.00h am Vortag der Therapie abgesagt werden, werden in Rechnung gestellt.

Medizinische Trainingstherapie

Nach Operationen, Sportverletzungen oder einfach zur Rückenkräftigung ist die Medizinische Trainingstherapie die richtige Methode zum Muskelaufbau. Immer in Anbetracht der momentanen Belastbarkeit und am neuesten Stand der biomechanischen Erkenntnisse lernen Sie wie Sie Ihre Muskulatur gelenkschonend aufbauen und Ihre Haltung verbessern können.

 

Kinesiotaping

Kinesiotapes sind (bunte) elastische Klebebänder die zur Unterstützung von verletzter Muskulatur oder Sehnen auf die Haut aufgebracht werden. Sie kommen v.a. im Sportbereich zum Einsatz, sind aber auch als ergänzende Therapiemaßnahme zur Haltungsverbesserung oder Gelenksstabilisation geeignet.  Für die richtige Anwendung sind genaue anatomische Kenntnisse Voraussetzung.

 

Triggerpunktbehandlung

Wer kennt sie nicht? Lokale Verhärtungen in der Muskulatur, die sehr druckempfindlich sind und in vielen Fällen auch ausstrahlen. Sehr häufig findet man sie in der Nackenmuskulatur mit Ausstrahlungen in den Hinterkopf oder aber auch in der Gesäßmuskulatur wo Triggerpunkte Ischias-ähnliche Symptome auslösen können.

In der Therapie werden diese Punkte aufgespürt und mit gezielten Techniken gelöst.

 

Rehabilitation

Nach Operationen oder Verletzungen begleite ich Sie zurück in einen schmerzfreien Alltag. Hier kommen klassisch physiotherapeutische Maßnahmen wie Lymphdrainage zur Abschwellung, Manuelle Therapie zur Schmerzlinderung und Bewegungserweiterung sowie Bewegungstherapie zum Einsatz. Mit koordinativen Übungen und medizinischer Trainingstherapie wird die Belastbarkeit zunehmend gesteigert. Damit Sie auch wissen was Sie selber tun können erhalten Sie von mir Übungen für zu Hause, die ständig erweitert und an Ihre aktuelle Situation angepasst werden.

 

Prävention

Sie haben einen sitzenden Beruf oder sind einseitig belastet?

Präventiv erhalten Sie Tips wie Sie im Alltag ihren Rücken schonen können. Hier sind richtiges Sitzen, Heben, Bücken und Tragen ein Thema. Möglicherweise interssiert es Sie aber auch wie Sie Ihren Arbeitsplatz anpassen können oder welche Übungen zwischendurch speziell für Sie geeignet sind.

 

 

LINZ

Praxisgemeinschaft Physiotherapie Osteopathie & TCM Rainerstr. 18a,

A-4020 Linz

Tel.: 0732/942220

FREISTADT

Therapiezentrum Vitario

Brucknerstrasse 4

A-4240 Freistadt

Terminvereinbarung täglich unter: 0650/9216757

Sprachen - Languages - Idiomas

If you only speak English - no problem. I speak fluently English. Please contact me on my mobile number.

 

Si solo hablas Espaniol - No es un problem. Hablo un poco tambien. Por favor me llamas en mi numero del celular.